aktives NF-Notchfilter


...zur Ergänzung von Amateurfunk und Eigenbauprojekten


Notch98 Das Problem ist bekannt: Genau im Hörbereich der Empfangs- frequenz sitzt ein schöner dicker Träger... Mit einem Notch-Filter ist es möglich solche Bereiche auszublenden, ohne dass darunter die normale Verständlichkeit leidet.

Der Aufwand muß nicht unbedingt bis zur totalen Digitalisierung getrieben werden - ein analoges Filter ist vom Klang her sogar wesentlich besser !

Dieser Bausatz ist nicht nur sehr preiswert, sondern auch leicht aufzubauen und in vorhandene Schaltungen gut integrierbar. Ein besonders rauscharmer C-MOS-OPV sorgt für eine exzellente NF-Qualität !
Dämpfungswiderstände zur Pegelanpassung liegen dem Bausatz bei.
Notch98 Bausatz
  • Frequenzbereich 350 Hz bis 2,9 KHz, stufenlos einstellbar
  • Notchtiefe mehr als 35 dB, Bandbreite ca. 150 Hz; Eigenverstärkung 20 dB
  • Betriebsspannung 11 bis 20 V DC bzw. 9 V Batterie; Stromaufnahme 11 mA
  • Verpolschutz; Spannungsstabilisierung
  • Platinengröße 35x45mm

Bausatzpreis: 15,90 €      (inklusive Mehrwertsteuer)